2020-115H1- -Verkehrsunfall- Transporter liegt auf der Seite

Einsatzort:
K168

Einsatzbeginn:
01.12.2020, 05:13 Uhr

Einsatzende:
01.12.2020, 07:43 Uhr

Einsatzbericht

Bei Eintreffen der Feuerwehr lag ein Transporter auf der Seite. Der Transporter wurde gegen wegrutschen gesichert und das Dach mittels hydraulischem Rettungsgerät entfernt. Dannach konnte der Fahrer durch die Feuerwehr gerettet und an den Rettungsdienst übergeben werden. Die Einsatzstelle wurde ebenfalls abgesichert, ausgeleuchtet und der Brandschutz sichergestellt.

Unterstützung

Rettungsdienst, Polizei, Notarzt

zurück zur Liste