DLK 23/12

F2 – Kellerbrand

In einem Wohnhaus kam es zu einem Kellerbrand. Durch die verschlossene Tür konnten sich der Brandrauch als auch das Feuer nicht weiter ausbreiten. Ein Trupp unter Atemschutz und ausgerüstet mit einem C-Rohr begab sich umgehend zur Bekämpfung in den Keller. Um die Rauchausbreitung bei geöffneter Tür zu verhindern wurde ein Akku-Lüfter in Kombination mit einem…