07.12.2019
Sie sind hier: Startseite > Einsatzabteilung > EinsätzeEinsätze | Fahrzeuge | News | Termine

Einsatzbericht - Einsatz Nr. 070

Datum: 18.06.2010 Meldung: F Flug 1 - Flugzeugabsturz
Einsatzort: Feld zwischen Büchenhöfe und Bahnlinie Gemeldet von: Leitstelle
Alarmierung: 12:43 Uhr Ausgerückt: 12:47 Uhr
Eingetroffen: 12:49 Uhr Einsatzende: 18:30 Uhr

Kurze Einsatzbeschreibung:

Bei dem Absturz eines Flugzeuges des Typ "Aquila A 210" kam ein Insasse um Leben. Der zweite Insasse wurde durch einen Rettungshubschrauber mit schweren Verletzungen in eine Spezialklinik nach Ludwigshafen geflogen. Bereits beim Eintreffen der Feuerwehren aus Egelsbach und den Kollegen aus Langen an der Einsatzstelle, brannte das Flugzeug komplett. Mit einem Trupp unter PA und einem C-Rohr konnte, mit der Zumischung von Schaum, das Feuer gelöscht werden. In Absprache mit der Polizei und der Bundesstelle für Flugunfälle wurde die Einsatzstelle abgesichert und bei der Bergung der Maschine geholfen. Hierzu wurde von der Feuerwehr Neu-Isenburg ein Container bereitgestellt, in den das Flugzeug verladen wurde. Zum Schluss musste das Erdreich noch ausgehoben werden, da mehrere Liter Flugbenzin (Avgas) ins Erdreich gelaufen waren.

Fahrzeuge im Einsatz:

KdoW, LF 16/12, HLF 20/20, MTF,
 
Polizei
Feuerwehr Langen
Weitere Feuerwehren
DRK OV Egelsbach
Rettungsdienst
Rettungshubschrauber
Ordnungsamt
Kriminalpolizei, Bundesstelle für Flugunfälle, Bauhof Egelsbach

Bilder:

2010-0702010-0702010-0702010-0702010-070