18.12.2017
Sie sind hier: Startseite > Einsatzabteilung > Fahrzeuge > GW-L1Einsätze | Fahrzeuge | News | Termine

Gerätewagen-Logistik 1 - (GW-L1)

Technische Daten

Technische Daten

  • Fahrzeugtyp: GW-L1 (Gerätewagen-Logistik Baugröße 1)

  • Aufbauhersteller: Walther Nutzfahrzeugbau GmbH / Feuerwehr Egelsbach

  • Fahrgestell: MAN TGL 8.180 BL 4x2

  • Motorleistung: 132 kW / 180 PS

  • Hubraum: 4.580 cm³

  • Getriebe: 6 Gang Handschaltung

  • Zul. Gesamtgewicht: 7,49 t

  • Baujahr: 07/2013

  • Indienstellung: 08/2016

  • Besatzung: 1/2

  • Funkrufname: Florian Egelsbach 9-64-1

Das Fahrzeug wurde im Mai 2016 bei der Firma MAN Top Used Center Ginsheim-Gustavsburg beschafft.

Im Anschluss wurde das Fahrzeug in der feuerwehreigenen Kfz-Werkstatt zum Gerätewagen Logistik (GW-L1) umgebaut und im August 2016 in Betrieb genommen.

 

Ausstattung:

  • 1 Stk. Digitalfunkgeräte MRT (Fa. Motorola)

  • 2 Stk. Digitalfunkgeräte HRT (Fa. Motorola)

  • Rückfahrkamera

  • LED Arbeitsscheinwerfer auf dem Fahrerhausdach (Fa. Hella)

  • Ladebordwand Hubkraft 1000 kg incl. Abrollsicherung für Rollwagen (Fa. Dhollandia)

Beladung:

Nach DIN-Norm 14555-21 u.a.

  • 1 Stk. Handscheinwerfer (Fa. Adalit)

  • Brechwerkzeug

  • Bügelsäge

  • Bolzenschneider

  • Material zu Ladungssicherung

  • Rollcontainer LKW Rettungsplattform

  • Rollcontainer Öl-Spurbeseitigung incl. Verkehrssicherungsmaterial

  • Rollcontainer Beleuchtung Incl. Stromerzeuger 8 kVA, Beleuchtungsmaterial in LED-Technik

Weitere Rollcontainer können nach Bedarf geladen werden u.a. Wasserschadenbeseitigung 2 Stk., Flugzeug-Hebekissen / Bergung, Tragkraftspritze / Wasserentnahme, Bindemittel, Be-und Entlüftungsgerät, Notstrom.

Sondersignalanlage:

  • Blaulichtanlage Hänsch Nova LED

  • Sondersignalanlage Max B. Martin 2298GM

  • Sondersignalanlage Hänsch Typ 610

  • Frontblitzer Hänsch Sputnik nano

  • Heckblaulichtanlage Hänsch Integro LED-Module

  • Heckwarnanlage Hänsch effekta RWS Sputnik nano