18.12.2017
Sie sind hier: Startseite > Einsatzabteilung > Fahrzeuge > KLFEinsätze | Fahrzeuge | News | Termine

Kleinlöschfahrzeug (KLF)

Frontansicht

1 x 4 m Funkgerät, 2 x 2 m Funkgerät, Handlampe

Geräteraum G1: Standrohr, Schlauchmaterial, 2 PA

Geräteraum G3: Räummaterial, 2 PA, Schlauchmaterial

Rückansicht

Technische Daten

  • Fahrzeugtyp: KLF (Kleinlöschfahrzeug)
  • Aufbauhersteller: Fa. Adik
  • Fahrgestell: Mercedes Sprinter 311 CDI
  • Motorleistung: 110 PS
  • Getriebe: 5 Gang Schaltgetriebe
  • Zul. Gesamtgewicht: 3,7 t
  • Baujahr: 10/2006
  • Besatzung: 1/5
  • Funkrufname: Florian Egelsbach 9-20-1

Ausstattung:

  • Wassertank mit 400 l Inhalt
  • 1 x D-Schnellangriffsschlauch in Buchten mit D-Hohlstrahlrohr
  • 2 x C-Schlauchtragekörbe ( insgesamt 6 C-Schläuche )
  • 3 x B-Schlauchtragekörbe ( insgesamt 6 B-Schläuche )
  • 2 x C-Hohlstrahlrohre
  • 1 x Standrohr und Standrohrschlüssel
  • 1 x Hydrantenschlüssel
  • 1 x Verteiler
  • 1 x Tragkraftspritze Fa. Hale
  • 4 x Pressluftatmer Dräger
  • 4 x Atemschutzmasken
  • 2 x Fluchthauben
  • 4 x Feuerwehrleinen
  • 3 x Adalit Handlampen
  • 1 x High-Press-Löscher
  • 1 x Werkzeugkasten
  • 2 x Feuerwehräxte
  • 2 x Arbeitsleinen
  • 1 x 4m BOS Funkgerät
  • 3 x 2m Funkgeräte
  • Div. Räumgeräte (Schaufel, Besen, usw. )

Das neue Kleinlöschfahrzeug ( KLF ) der Feuerwehr Egelsbach wurde von der Firma ADIK Fahrzeugbau aufgebaut. Bei dem Fahrgestell handelt es sich um einen Mercedes Benz - Sprinter, welches vom Land Hessen zur Verfügung gestellt wurde. Für die Gemeinde Egelsbach fielen somit lediglich die Kosten für den Aufbau und einen Teil der Beladung an.

Das Fahrzeug verfügt über einen 400 l Wassertank und eine TS der Firma Hale.

Die Sondersignalanlage besteht aus einen Blaulichtbalken und Frontblitzern der Firma Technodesign sowie im Heck aus zwei blauen LED-Blitzleuchten von Hella.

Für die bessere Arbeitssicherheit wurde eine Umfeldbeleuchtung in das Fahrzeug eingebaut. Die Firma Wagner Projekte beklebte das Fahrzeug mit einer reflektierenden Folie.