18.12.2017
Sie sind hier: Startseite > Informationen > GlossarEinsätze | Fahrzeuge | News | Termine

Glossar

Alarmschleife
Definition von:Gruppe von Einsatzkräften, die gemeinsam alarmiert werden können.

Die Alarmschleife oder kurz Schleife beschreibt eine Gruppe von Einsatzkräften innerhalb einer Feuerwehr, die als Einheit alarmiert werden können. Die Funkalarmempfänger dieser "Schleife" reagieren auf dieselbe Tonfolge und lösen so gleichzeitig aus. Um bei kleineren Einsätzen nicht alle Einsatzkräfte alarmieren zu müssen, wird beispielsweise die Hälfte der Einsatzkräfte zu einer Schleife gruppiert, die getrennt alarmiert werden können. Meist gibt es eine "Vollalarm" genannte Schleife, über die alle Einsatzkräfte gleichzeitig alarmiert werden können. Bei der Feuerwehr Egelsbach gibt es die Schleifen "Vollalarm" (Schleife 1), zwei kleine Alarmschleifen (je die Hälfte der Einsatzkräfte, Schleife 2 und 3), eine Schleife für Einsatzkräfte, die aufgrund von Schichtarbeit tagsüber erreichbar sind (Schleife 4), sowie Schleifen für die Wehrführung.

Zurück

Zeige alle Einträge